Pension >>Stephan<< -Die Frühstückspension im Odenwald-
   Impressum    
STARTSEITE BILDER KONTAKT PREISE 

Wir erwarten Sie zu einem angenehmen Aufenthalt in unserem Hause. Durch die günstige Südhanglage unseres Hauses in einer idyllischen, ruhigen und ländlichen Umgebung am Walde, erholen Sie sich für Ihren Alltag. Die an das Haus angrenzende 3.000 qm große Wiese ist über die Brücke vom Balkon aus auch ideal für Hunde, um auf die Wiese zu gelangen.

 

Unser Haus ist ein vorzüglicher Ausgangspunkt für Wanderer und Naturliebhaber. Gut markierte Wanderwege mit vielen Ruhebänken und herrlichen Aussichtspunkten bieten sich an um das Herz des Odenwaldes zu erobern. Beliebte und lohnenswerte Ziele in der näheren Umgebung sind beispielsweise die Einhardsbasilika, der Englische Garten, das Felsenmeer und die Tropfsteinhöhle. Das gesunde Mittelgebirgsklima und die idyllische und waldreiche Landschaft sind ideale Bedingungen für eine gute Erholung.

 

Viele Wander- und Radtouren durch den Odenwald können Sie mit Besichtigungen von interessanten historischen Orten und natürlich mit der Einkehr in einen schattigen Biergarten oder in ein gemütliches Wirtshaus verbinden.

 

Kegeln

Für Kegelvereine und -gruppen bieten sich mehrere Häuser mit Kegelbahnen an. Gerne organisieren wir für Sie einen Abend auf einer der Kegelbahnen. Gastkegler sind bei vielen unserer ansässigen Kegelclubs herzlich willkommen. 

Folgende Häuser in unsere Nähe bieten Kegeln an:

Gasthaus Zum Löwen,
64753 Brombachtal

Hotel-Pension Zur Krone,
64732 Bad König-Zell

 

Direkt in Brombachtal befindet sich ein schöner 18-Loch-Golfplatz. Er entspricht mit Standart 72 und Par 71 (fünf mal Par 3, neun mal Par 4 und vier mal Par 5) den internationalen Normen und bietet allen Golfern, vom Einsteiger bis zum Profi, hervorragende und anspruchsvolle Spielbedingungen. Weitere vier attraktive Plätze gibt es in der näheren Umgebung.

 

Hallen- und Freibäder finden Sie in unserer Umgebung. Oder Sie Erleben das Reich des Wassers und der warmen Quellen in der ODENWALD-THERME auf rund 7000 qm Hallen- und Freifläche in der benachbarten Kurstadt Bad-König. Auf zwei Etagen befinden sich Wildwasserkanal, Sprudelliege und Geysire, Whirlpools und Erlebnisbecken, Solarien und eine große Saunalandschaft.
----------------------------------------------------------------------
Die neue Salzgrotte ist ein Raum, der aus uraltem Himalajasalz und Meersalz besteht. Sie ist ein besonderer Ort, in dem jeder Atemzug dem Besucher, der die einzigartige Atmosphäre genießen kann, wertvolle Mineralien wie Jod, Magnesium, Calcium, Kalium liefert.
----------------------------------------------------------------------
Hauptbestandteile der Therme sind Natrium, Calcium und Magnesium. Ebenso hat die Therme einen hohen Anteil an Hydrogencarbonat, Sulfat und Chlorid und erfüllt somit auch die Voraussetzungen als Trinkwasser und ist daher auch für Trinkkuren geeignet.

 

 

Das aktuelle Wetter in Langenbrombach (Brombachtal)
Alles zum Wetter in Deutschland

Feiertage (c) by schulferien.org

 

 

Nachfolgend einige Sehenswürdigkeiten in unserer Nähe.

  • Bad-König: Thermalbad mit Salzgrotte und großem Kurpark mit Minigolf-Anlage.

  • Höchst/Odw.: Freilichtmuseum Römische Ausgrabungsstätte "Haselburg" bei Höchst/Odw. Die römische Villa "Haselburg" gehört zu mehreren hundert bekannten Gutshöfen aus der Römerzeit in Hessen. Die Haselburg stellt eine der größten bekannten, vor allem aber die am großflächigsten ausgegrabene Anlage ihrer Art in Hessen dar.

  • Breuberg: Die Burg Breuberg im Odenwald mit ihrer über 850-jährigen Geschichte gehört zu den größten und am besten erhaltenen Burgen im ganzen süddeutschen Raum. Die Tatsache, dass die Burg immer bewohnt war, erklärt den noch heute so guten Zustand der gesamten Anlage.

  • Steinbach: Die Einhardsbasilika am nördlichen Ortsrand von Steinbach gehört zu den wenigen gut erhaltenen Denkmälern karolingischer Baukunst in Deutschland.

  • Fränkisch-Crumbach: Sammlungsgebiete: Altes Handwerk, Geschichte und Sagen der Rodensteiner und ihrer Burg, Heimatgeschichte, bäuerliches Gerät.

  • Michelstadt: Historisches Rathaus von 1484, Marktbrunnen mit dem Erzengel aus 1575, malerischer Marktplatz, Kellerei und Diebsturm aus dem 10. Jahrh., Stadtkirche, Spielzeugmuseum.

  • Erbach: Elfenbeinmuseum, Barockschloss mit Museum (z.B. Jagdtrophäen - Sammlung), Orangerie mit barockem Lustgarten.

STARTSEITE BILDER KONTAKT PREISE